Store your gel polish correctly

Bewahren Sie Ihren Gelpolitur richtig auf

Verwenden Sie minimale Beleuchtung
Gelnagellackungen sind sehr empfindlich gegenüber Licht, insbesondere für eine natürliche - ultraviolettes Licht hilft. Lassen Sie Flaschen nicht mit Gelpolitur in der Nähe des Fensters oder in einem Raum mit hellem natürlichen Licht. Eine perfekte Lösung ist eine spezielle Box, ein Gehäuse oder ein Schrank.

Halten Sie die mittlere Temperatur
Temperaturextreme (zu kalt oder zu warme Räume) sind nicht gut für Gel -Nagellackungen. Eine mittlere Innentemperatur ist der beste Weg. Einige Künstler neigen dazu, ihre Gelpolituren in einem Kühlschrank zu halten. Reformas Spezialisten empfehlen dies nicht. Speichern Sie einen Platz in einem Kühlschrank für etwas Leckeres

Aktive Verwendung des Produkts
Stellen Sie sicher, dass die Flaschen nach jeder Verwendung fest gesichert sind. Entfernen Sie das zusätzliche Produkt aus dem Flaschenhals mit einer Nickerchen -Serviette oder einem Stück Stoff mit einem Reiniger, um das Oberteil zu sichern.

Schütteln Sie vor dem Gebrauch
Wenn Sie den Gelpolitur für lange Zeit nicht verwenden, kann er zusammenbrechen. Um dies zu vermeiden, schütteln Sie die Flaschen von Zeit zu Zeit und schütteln Sie sie immer, bevor Sie sie verwenden.

Befolgen Sie unbedingt die einfachen Regeln, um die Gel-Polituren zu halten und längere Zeit leuchtende Farben und problemfreie Anwendung zu genießen!

Gel polish

← Älterer Post Neuerer Post →

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Blog

RSS

Tags

"Old Money" - new collection of Liquid Gels
Gel polish

"Altes Geld" - Neue Sammlung flüssiger Gele

Die Inspiration für unsere neueste Sammlung flüssiger Gele stammt aus dem Begriff "altes Geld" - wenn Sie sich jemals fragen, wie die Geschichte unsere Nagelprodukte...

Weiterlesen
Instagram for nail artist
Gel polish

Instagram für Nagelkünstler

1 persönliche Informationen Schreiben Sie über Ihre Erfahrungen und Qualifikation und listen Sie die von Ihnen erbrachten Dienste auf. Vergessen Sie nicht, Ihre Stadt und...

Weiterlesen